Seit 1992 besteht der Weinhof Waldschütz in seiner heutigen Form, welcher nahtlos an die langjährige Familientradition anknüpft. In den über die Grenzen hinaus bekannten Weinbaugebieten Kamptal und Wagram wachsen auf über 16 Hektar die erlesenen Weinreben. Diese werden sorgsam behütet und nach bestem Gewissen gehegt und gepflegt, denn im wahrsten Sinn des Wortes liegen sie Anton und Elfriede auch am Herzen. Jeder einzelne Weinstock, jede einzelne Rebe wird sorgfältig geprüft und gepflegt. Nur diese Hingabe erlaubt es hochwertige Weine zu produzieren. Der Einklang mit Umwelt und Natur steht bei Familie Waldschütz an oberster Stelle. Die Kombination aus Tradition und Naturverbundenheit gibt ihren Weinen die spezielle Note. Sie geben ihm das Lächeln, die Zuwendung und die Sorgfalt. Nur so kann der Wein über sich hinauswachsen.

Weinhof Waldschütz

4 Artikel

Aufsteigende Sortierung einstellen
pro Seite

4 Artikel

Aufsteigende Sortierung einstellen
pro Seite